AKTUELL: Rikkas neues Projekt - Wohlig wonnige Wolle

Exklusive und einzigartige handgestrickte und -gehäkelte Kostbarkeiten.

Unterstützt die Veganwelt und Rikkas wohlig wonnige Wolle!

Rezeptdatenbank

Kardamomeis

Ein süßes, cremiges Eis, aromatisiert mit Zimt und Kardamom. Erinnert ein bißchen an Milchreis aus Kindertagen und an ferne, exotische Länder gleichzeitig.
Das übrige Zimtwasser eignet sich hervorragend als Tee- oder Kaffeewasser!

 

Zutaten:
(immer vegane Versionen verwenden!)
  • 10 Kapseln Kardamom
  • 0.25 cup Reis
  • 2.5 cup Sojamilch
  • 1.5 cup Sojasahne
  • 2 cup Wasser
  • 1 Zimtstange(n)
  • 0.75 cup Zucker
Zubereitung:

Wasser mit der Zimtstange aufkochen und eine Stunde ziehen lassen.
Kardamomkapseln mit einem spitzen Messer öffnen und die schwarzen Samen befreien, diese im Mörser zerstoßen (oder fein mahlen).
In einem Topf ¼ Tasse Zimtwasser mit den zerstoßenen Kardamomsamen, Sojamilch, Sahne, Zucker und Reis aufkochen und leicht köcheln lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. Bei kleinster Hitze ca. 40 Minuten simmern lassen, dabei gelegentlich rühren.
Die Reismischung abkühlen lassen und im Mixer fein pürieren, bis die Mischung sehr cremig ist.
Nun die Mischung in der Eismaschine gefrieren lassen oder in einer Schüssel im Gefrierschrank unter mehrmaligem Rühren gefrieren lassen.

Das vorliegende Rezept ist glutenfrei.
Das Rezept wurde bislang 7289 mal angesehen.

Zurück zur Auswahl

© veganwelt.de © ullrykka.de