AKTUELL: Rikkas neues Projekt - Wohlig wonnige Wolle

Exklusive und einzigartige handgestrickte und -gehäkelte Kostbarkeiten.

Unterstützt die Veganwelt und Rikkas wohlig wonnige Wolle!

Rezeptdatenbank

Stracciatella-Kuchen (klein)

Ich liebe kleine Kuchen - die sind ideal für den Singel-Haushalt. Dieser lockere Rührkuchen ist für eine 14 cm Gugelhupfform gedacht, man kann die Mengen aber auch gut verdoppeln oder den Teig in Muffinförmchen backen.

 

Zutaten:
(immer vegane Versionen verwenden!)
  • 1 Tl Backpulver
  • 60 g Margarine
  • 115 g Mehl
  • 1 Pr Salz
  • 1 Tl Sojamehl
  • 75 ml Sojamilch
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 25 g Vegan-Schokostreusel
  • 60 g Zucker
Zubereitung:

Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Sojamehl mit Mehl, Salz und Backpulver mischen und zusammen mit der Sojamilch unter die Zucker-Fett-Mischung rühren, bis ein zäh vom Löffel reißender Teig entsteht.
Schokoraspeln untermischen und in eine gefettete 14-cm-Gugelhupfform füllen.
Bei 170°C ca. 25 Minuten backen.

Das vorliegende Rezept ist glutenfrei möglich.
Das Rezept wurde bislang 9705 mal angesehen.

Zurück zur Auswahl

© veganwelt.de © ullrykka.de